Bücher

Auf dieser Seite habe ich einige der Bücher und Anthologien versammelt, die ich geschrieben habe oder in denen ich vertreten bin. Sie sind sehr empfehlenswert und ich habe sie alle selbst zu Hause.

Falls Sie nicht gleich ein Buch kaufen, sondern erstmal in einige – was heißt einige: ALLE – Texte reinschauen wollen, dann bietet Ihnen die Seite Kostproben übrigens genau die richtige Möglichkeit dazu.


Eigenständige Veröffentlichungen

Benutz es! Benutz es! (März 2017)

Von der Kunst, es unnötig kompliziert zu machen. Viele Geschichten rund um das Problem, alles verarbeiten zu müssen, was einem über den Weg läuft. Sehr liebevoll erzählt.

Satyr Verlag Berlin, 160 Seiten, 11,90 €
Erhältlich hier.

Cover-1-300dpi-cmyk Die Zeit kriegen wir schon Rom
(Juni 2015)

Patrick Salmen und ich waren zusammen im Urlaub. Das Ergebnis ist diese literarische Reiseerzählung aus der Ewigen Stadt, mit Fußnoten des bärtigen Freundes.

Satyr Verlag Berlin, 112 Seiten, 10,90 €
Erhältlich hier.

Buch: Und was kann man damit ... … und was kann man damit später mal machen? (November 2013)

26 Geschichten für Geisteswissenschaftler und alle anderen, die auch nichts Anständiges gelernt haben. Mein Erzählbanddebüt, das ich auch einige Monate nach der Veröffentlichung noch sehr mag!

Satyr Verlag Berlin, 160 Seiten, 11,90 €
Erhältlich hier.


Antologiebeiträge (Auswahl)

Poetry Slam Anthologie Schreiben statt Jammern (2016)

Die ultimative Liebeskummeranthologie des Poetry Slam. Jan-Philipp Zymny, Andy Strauß und andere Stars der Szene schreiben sich die Trauer vom Leib. Von mir ist der Text Stummfilm enthalten.

Lektora Verlag Paderborn, 160 Seiten, 13,90 €
Erhältlich hier.

Die Poetry-Slam-Fibel Die Poetry-Slam-Fibel (2014)

Eine umfangreiche Anthologie zum 20-jährigen Poetry-Slam-Jubiläum in Deutschland. Mein Text Von Professoren für Professoren wurde sogar als einer derjenigen ausgewählt, die es zusätzlich als Audio-Track zum kostenlosen Download gibt.

Satyr Verlag Berlin, 287 Seiten, 14,90 €
Erhältlich hier.

Die letzten werden die Ärzte sein (2014) Die letzten werden die Ärzte sein (2014)

Mit einer gemeinsamen Geschichte bin ich zusammen mit Marvin Ruppert in einer krank geschriebenen Arzttext-Anthologie vertreten, alongside Horst Evers, Tilman Birr und anderen Hochkaräter*innen.

Satyr Verlag Berlin, 192 Seiten, 12,90 €
Erhältlich hier.